Fussreflexzonenmassage
Fussreflexzonenmassage

Vor gut sechzig Jahren wurde diese Methode von Eunice D. Ingham entwickelt und durch die Masseurin Hanne Marquardt in Europa verbreitet.

Unsere Füsse sind ein Abbild unseres Körpers. Jeder Bereich des Fusses ist einem Organbereich zugeordnet. Durch eine spezielle Massagetechnik können diese betreffenden Zonen im Köper positiv beeinflusst werden. Erleben Sie wie entspannend und wohltuend eine solche Massage ist.

Anwendungsgebiet:

  • Menstruationsbeschweden

  • Schlafstörungen

  • Stress, Nervosität

  • Beeinträchtigungen der einzelnen Organe oder Organsysteme

  • Kopfschmerzen, Migräne